Mein Freund, die Arbeitgebermarke

SchlagwortPersonalmarketing

Personalmarketing Check: Gegenbauers blaue Welt

Super oder nicht super? Das ist in dieser Rubrik die Frage, denn wir wollen regelmäßig den Personalmarketing Verantwortlichen auf die Finger schauen bzw. ihre Werke unter die Lupe nehmen. Beim Personalmarketing Check verlasse ich auf Florentin. Florentin Hock ist Group Creative Director und Geschäftsleiter, Jung von Matt/SAGA. Florentin ist Dozent an der Hamburg School of Ideas und Mitglied im...

So nicht: konstante Ignoranz und Arroganz funktionieren nicht

von Ralf Junge Thüringen hat am vergangenen Samstag einen neuen Landtag gewählt – für mich als gebürtiger Thüringer natürlich von Interesse. Das Wahlergebnis war voraussehbar, größte Überraschung der Einzug der AfD in das Parlament. Viel interessanter fand ich jedoch das Interview von Caren Miosga mit der Noch-Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht am Wahlabend, das in der tagesschau...

Personalmarketing auf Facebook – Call a Pizza (Karriere) macht es sich einfach!

von Jannis Tsalikis
Viele machen sich Gedanken. Content auf Facebook? Wie hält man die Fans und Follower bei Laune? Call a Pizza Karriere macht sich diese Gedanken nicht. Hier wird einfach weltmeisterlich immer das gleiche gepostet. Siehe unten. Auch eine goldene Runkelrübe wert … Oder? 

Sharen mit:FacebookLinkedInTwitterRedditPocketGefällt mir:Gefällt mir Wird geladen...

Neues von der Goldenen Runkelrübe – Knauf kann auch kein Personalmarketing 2.0

von Jannis Tsalikis Die Goldene Runkelrübe hat letztes Jahr eingeschlagen wie eine Bombe. Zu recht. Und doch, es gibt nach wie vor Unternehmen, die sich der Einreichung beim Award für das schlechteste Personalmarketing als würdig erweisen. So auch die neueste Einreichung: Knauf ist einer der führenden Baustoffhersteller und beschäftigt weltweit über 24.500 Mitarbeiter, an mehr als 150...

Auch Sparkassen können Personalmarketing! Sparkasse Bensheim macht es vor!

von Jannis Tsalikis Nach dem die Sparkasse bei der goldenen Runkelrübe 2013 zum Sieger in der Kategorie Stellenanzeige geworden ist, hat es immer wieder geheißen “Aber die sind doch so klein, die wissen / können es vielleicht nicht besser!”  Das es doch geht, zeigt die Sparkasse Bensheim. Ein tolles Video. Eventuell nicht der kreativste und überragend neueste der Ansatz der Welt, aber...

Die goldene Runkelrübe 2014 – alles.außer.gewöhnlich!

von Jannis Tsalikis Gerade haben wir wieder eine Einreichung bekommen, die mich sehr gefreut hat und daher auch den Lesern des Blogs nicht vorenthalten werden soll. Bei der Einreichung machen Motiv und Headline die Stellenanzeige “zu etwas besonderen”. So heißt es in der Headline: “alles.außer.gewöhnlich” und das Motiv zeigt einen Young Professional, der aus dem Fenster schaut und eine Giraffe...

„Ja, wo laufen sie denn … !“ Deloitte mit interessantem Recruiting-Ansatz

Gut, es ist ja nur meine ganz persönliche Meinung und Geschmäcker sind verschieden, aber … Liebe Leute, was ist das denn für ein Recruiting? Ich meine, ich werbe hier auf meinem Blog ja gebetsmühlenartig für creatives Recruiting, aber bitte was ist denn das für ein Ansatz? Wir lassen Sie laufen. Wo auch immer Sie hinwollen.(Und ich dachte, beim Recruiting geht es darum Leute zu gewinnen und...

Makeloses Zusammenspiel zwischen Employer Brand und Recruiting! – Wie ein Mittelständler es allen vor macht …

Allerorts wird darüber diskutiert, wie Mittelständler im Kampf um die Talente gegen die Macht der DAX-Unternehmen ankommen sollen – hier sehen Sie ein Beispiel, wie es einem Mittelständler in vorbildlicher Form gelungen ist, authentisch und zielgruppengerecht den Bewerbermarkt anzusprechen: Stets die Mitarbeiter im Blick (und selbstlos im Hinblick auf die entstehenden Kosten für die teure Anzeige...

Hübsches Recruitingbeispiel – „Jobs-in-Freiheit!“

Weil Selbstlob auf Dauer anfängt zu müffeln, möchte ich heute auch mal die Konkurrenz loben. Mit “Jobs-in-Freiheit” findet Ogilvy genau den richtigen Dreh, um das Berufsbild des Versicherungsvertreters abzustauben. Die Website ist zudem so gut gemacht, dass man neugierig verweilt und alle Themenbereiche erforscht. Der DKV gebührt aber auch Lob. Sie hat offenbar den Mut, das Spiel mit...

Personalanzeigen von heute – ohne Idee, austauschbar und langweilig!

Machmal ist es wirklich frustrierend zu verfolgen, was beim Thema Arbeitgebermarke in der Weltgeschichte so passiert. Erst vor zwei Wochen hatte ich mich ja den Texten auf den Karriere-Seiten unterschiedlicher Unternehmen gewidmet und nur Austauschbares gefunden. Im Handelsblatt gab es heute einen Karriere-Beileger. Ich hab mir mal die Stellen/ Arbeitgeberimageanzeigen angesehen und...

Mein Freund, die Arbeitgebermarke
%d Bloggern gefällt das: